Aktuelles Archiv 2018


Schöner Jahresabschluss 2018

Das war eine gelungene Weihnachtsfeier als Jahresabschluss für 42 Mitglieder und Gäste des Gemeinsam e.V. Viersen im Rahser-Treff, sehr schön von den Ehrenamtlichen die Tische dekoriert und mit allerlei Leckereien bestückt. Im nu waren alle Plätze besetzt, Kaffee und Kaltgetränke gereicht auch wenn es etwas eng wurde, war eine festliche Stimmung im Rahser-Treff.

 

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorsitzenden Wolfgang Esser wurden unsere Ehrenamtlichen mit viel Beifall mit einem tollen Blumenstrauß geehrt. Der anschließende Beifall unserer Besucher hatten alle redlich verdient.


Der Höhepunkt war der Aufritt von vier Musiker, die mit stimmungsvoller Weihnachtsmusik unsere Gäste zum Mitsingen animierten.
Weihnachtsgedichte wurden vorgetragen und alle fanden – es war ein gelungenes Weihnachtsfest.


Auch unsere Geschäftsführerin Frau Fiddrich war von dem Nachmittag sehr angetan und wünschte den Gemeinsam e.V. noch viel Erfolg im Rahser-Treff.


Ein besonderer Dank an Ruth und Ellen Kaspers für das mühevolle weihnachtliche Schmücken der Räume im Rahser-Treff.

 

imageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimage

 


Jahreshauptversammlung 2018

Am 06. November 2018 hielt der Gemeinsam e.V. Viersen vor 25 Mitgliedern seine Jahreshauptversammlung ab.

Der Vorsitzende Wolfgang Esser begrüßte die Mitglieder und erläuterte die Aktivitäten 2017 und 2018. Die Stadtteiltreffpunkte entwickelten sich mehr als erfolgreich. Im „Rahser-Treff“, Sitz des Gemeinsam e.V., fanden 2017 88 Treffen mit insgesamt 1.474 Mitgliedern und Gästen statt. Immer besser besucht ist das Café` Vergissmeinnnicht mit 208 Gästen. Dieser Treff findet in enger Zusammenarbeit mit dem LVR statt und wird geleitet von Ellen Kaspers. Aufgrund der steigenden Anzahl von Gästen und das große Interesse an den Treffen findet das Café` Vergissmeinnnicht jetzt zweimal im Monat statt.

Fester Bestandteil des „Rahser-Treff“ sind die zwei Busfahrten im Jahr. Beide Busse zur Schifffstour nach Xanten und nach Kevelaer waren jeweils ausgebucht.

Im ersten Halbjahr 2018 setzte sich die positive Entwicklung fort. 781 Mitglieder und Gäste kamen bei 44 Treffen und Veranstaltungen in den „Rahser-Treff“.

Danach stellten Ruth und Ellen Kaspers ihre Arbeit im Stadtteiltreffpunkt vor. Beide lobten vor allem die Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter und bekamen von den anwesenden Mitgliedern viel Beifall für ihre unermüdliche Arbeit.

Zusammenfassend stellte Wolfgang Esser fest, dass 2017 in allen Treffpunkten 3.645 Teilnehmer bei 220 Treffen und Veranstaltungen teilgenommen haben.

Für das 30jährige Bestehen des Gemeinsam e.V. 2019 wurden schon Ideen gesammelt. Die Zentrale Veranstaltung soll am Donnerstag, den 23. Mai 2019 im „Rahser-Treff“ stattfinden.

Wolfgang Esser und Ellen Kaspers bedankten sich bei den Mitgliedern für ihr zahlreiches Kommen und luden alle bei Kaffee und belegten Brötchen zum Plaudern und Klönen ein.

 

 


Oktoberfest 2018

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Vorsitzenden Wolfgang Esser, begann das Oktoberfest des Gemeinsam e.V. Viersen mit 43 Gästen. Nach ca. 1/2 Stunde klönen, Brezel Essen sowie ein gepflegtes Radler trinken, wurde zum Büffet geladen. Es gab Kartoffelpüree, Sauerkraut, Leberkäse und Weißwurscht. Der Appetit der Anwesenden war groß und zum Nachfassen war genügend da. Das wurde auch sehr genutzt, weil das Büffet auch sehr lecker und reichlich vorhanden war.

Nach dem Essen kam Hans mit seiner Quetschkomode und machte richtig Stimmung. Ein Witzchen nach dem anderen und zwischendurch "Die Hände zum Himmel". Unser Schirmherr Jörg Dickmanns fand das vom Verein Gemeinsam e.V. im "Rahser-Treff" veranstaltete Oktoberfest ganz toll. Danke lieber Jörg, das du gekommen bist.

Ein besonderer Dank an Ruth und Ellen Kaspers und die fleißigen Ehrenamtlichen. Ohne euch hätten wir ein so tolles Fest nicht hinbekommen. Gegen 18:30 Uhr gingen alle mehr als zufrieden nach Hause.

imageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimageimage

 


Ausflug in die Kaiserstadt Aachen

Bei Kaffee und Kaltgetränken mussten die 52 Teilnehmer im "Rahser-Treff" und "DÜNO" etwas warten, bevor der Bus kam. Nach einer 1/2 stündigen Wartezeit ging es dann los nach Aachen. Die Stimmung war gut und nach ca. 1,5 Stunden kamen wir am Parkplatz in der Nähe der Innenstadt an. Jeder hatte 4 Stunden Zeit zur freien Verfügung, um sich die alte Kaiserstadt anzusehen oder sich in den schönen Cafés bei Kaffee und Kuchen zu stärken. Natürlich war der Dom mit dem Kaiserstuhl von Karl dem Großen ein besonderer Anziehungspunkt. Die Sonne schien und viele Teilnehmer sah man in den zahlreichen Cafés´in der Innenstadt wieder. Die Geschäfte mit den Aachener Printen waren natürlich auch eine viel besuchte Anlaufstelle.

Bevor es jedoch kalt wurde, ging es um 19:00 Uhr wieder zurück nach Dülken und Viersen. Erschöpft, aber zufrieden kamen alle Teilnehmer um 20:30 Uhr wieder an unseren Stadtteiltreffpunkten an und die ersten Ideen für die nächste Busfahrt für das Jahr 2019 wurden schon geäußert.

 


Ausflug zum Hariksee mit den Gästen vom Café Vergissmeinnicht

Das war der erste gemeinsame Ausflug der Gäste von Café Vergissmeinnicht. Nach dem Treffen im "Rahser-Treff" ging es mit dem Bus von der Firma Rath zum Schlösschen am Hariksee. Dort wartete schon die Patschel bei herrlichem Sommerwetter. Eine schöne Überfahrt mit einer tollen Stimmung der 23 Teilnehmer und Teilnehmerrinnen zum Mühlrather Hof. Dort saßen alle draußen bei geselligem Zusammensein und leckerem Kuchen und Kaffee. Die Leiterin vom Café Vergissmeinnicht, Frau Ellen Kaspers, war Ansprechpartner und gefragte Gesprächspartnerin zugleich.

Gegen 17:30 Uhr ging es nach einem kurzen Spaziergang wieder mit der Patschel zurück zum Parkplatz am Inselschlösschen. Um 18:30 Uhr waren alle wieder im "Rahser-Treff" und sehr zufrieden, gemeinsam etwas unternommen zu haben und freuten sich schon auf den nächsten Ausflug 2019.

 


 

 

 

 

Kontakt:

Gemeinsam e.V.

30 jahre gemeinsam


 

Joerg Dickmanns

Jörg Dickmanns
Schirmherr "Rahser Treff"


Wolfgang Esser
Wolfgang Esser
Vorsitzender
Gemeinsam e.V.

Dechant-Stroux Str. 15
41748 Viersen
Tel. 02162 / 102 832
E-Mail schreiben


ellen kaspers
Ellen Kaspers
Stellv. Vorsitzende
Gemeinsam e.V.

Dechant-Stroux Str. 15
41748 Viersen
Tel. 02162 / 10 35 680
Fax 02162 / 10 35 679


Bernd Giese
Bernd Giese
Schatzmeister
Gemeinsam e.V.

Dechant-Stroux Str. 15
41748 Viersen
Tel. 02162 / 10 35 387
Fax 02162 / 10 35 679


Dr. Stefan Berger
Dr. Stefan Berger MdL
Aufsichtsratmitglied
Gemeinsam e.V.